Mittwoch, 26. Juli 2017

[ #eVorarlbergensia ] Schändliche Vorarlberger Erinnerungskultur: Dr. Otto-Ender-Studienstiftung

Das Land Vorarlberg vergibt an Studierende an einer Fachhochschule, Hochschule beziehungsweise Universität im benachbarten schweizerischen, liechtensteinischen oder deutschen Grenzraum das Stipendium der Dr. Otto-Ender-Studienstiftung. 

Warum wird mit dieser "Stiftung" an einen Hahnenschwänzler-Führer erinnert? Das Rathaus in Feldkirch ist heute noch mit austrofaschistischen Fresken aus 1936 verziert.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[eVorarlbergensia] sind downloadbare eTexte zu Vorarlberg. Dem Sammler und User empfehlen wir eine Sicherungskopie anzulegen (viele Online-Angebote verschwinden irgendwann wieder) und bitten die Urheberrechte dieser großzügigen Angebote zu achten!
[Mittelpunkt  #Vorarlberg ]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen