Sonntag, 14. Februar 2016

[ #eVorarlbergensia ] Der Lehrerinnenzölibat in Vorarlberg

Als die Lehrerinnen noch  "Fräuleins" waren.

Manche alt und verbittert, andere jung und liebenswürdig, immer aber unverheiratet. Dieses Bild aus zahlreichen Spielfilmen der Zwischenkriegszeit hat sich eingeprägt, und es hat einen realen Hintergrund. Denn Ursache für das Fräulein-Schicksal des weiblichen Lehrkörpers war das "Lehrerinnen-Zölibat", das bei Heirat grundsätzlich die Kündigung der Frau aus dem Dienstverhältnis vorsah. Ein knappes Dokument des Landesarchivs erzählt davon.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!


[eVorarlbergensia] sind downloadbare eTexte zu Vorarlberg.

[Mittelpunkt  #Vorarlberg ]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen